Ihre Bestell-Hotline: 
+43 (0) 463 504 197 5

FAQs

ALLGEMEINES

Werden technische Vorkenntnisse vorausgesetzt?

Nein, die Nutzung der JAMES Notrufuhren setzen keine technischen Vorkenntnisse voraus. Aufgrund der altersfreundlichen Software kann die Uhr nach ihrer Aktivierung sofort in Betrieb genommen werden. Die Funktionen sind übersichtlich und leicht verständlich aufbereitet.
Bevor Senioren mit JAMES starten können, empfiehlt es sich jedoch, die Uhr zuvor von Angehörigen / autorisierten Personen oder ILOGS einrichten zu lassen. Die Einrichtung umfasst beispielsweise die Aktivierung der ROAMING-SIM-Karte, des WLAN-Zugangs (sofern vorhanden), Personalisierungen (Anzeige, Frei- oder Wegschalten div. Funktionen etc.) sowie das Hinzufügen von Kontakten zur Alarmierungskette.

An welche Altersgruppe richten sich die JAMES Notrufuhren?

Die JAMES Notrufuhren orientieren sich an Senioren sowie pflegebedürftige Personen aller Altersklassen. Zudem kann die Uhr auf die individuellen Bedürfnisse und Lebenssituationen (Pflegeheim, Demenzmodus, etc.) des Uhrenträgers angepasst werden.

Benötigt die JAMES Sicherheitsuhr eine WLAN-Verbindung?

Nein, die JAMES Notrufuhren benötigen keine WLAN-Verbindung. Primär funktioniert die Uhr über die integrierte SIM-Karte. Sollte der Nutzer zu Hause keinen Mobilfunkempfang haben dann kann die S6 über einen WLAN-Zugang verbunden werden.

Können die JAMES Notrufuhren mit einer eigenen SIM-Karte bzw. einer Guthaben-SIM-Karte genutzt werden?

Um die einwandfreie Funktionalität der Uhr gewährleisten zu können, empfiehlt es sich, die passende JAMES-SIM-Karte zu nutzen.

Können den JAMES Notrufuhren mehrere Benutzer zeitgleich zugeordnet werden?

Nein, der Uhr kann nur einen Benutzer zeitgleich haben. In der Alarmierungskette sind allerdings beliebig viele Helfer möglich.

Sind die JAMES Notrufuhren wasserdicht?

Die Uhren sind spritzwasserfest und halten auch gelegentliches Duschen aus. Allerdings sollte das ein vollständiges Eintauchen ins Wasser vermieden werden.

Verfügen die Uhren über einen Fallsensor?

JAMES Notrufarmband: Nein
JAMES Notrufuhr B6: Nein
JAMES Notrufuhr S6: Ja. Die S6 besitzt einen Inaktivitäts-Sensor. Wird die Uhr eine bestimmte Zeit nicht bewegt, löst die Uhr automatisch einen Alarm aus. Während des Tages sind das üblicherweise 15 Minuten und während der Nacht 1,5 Stunden.

Wie lange hält der Akku?

Der Akku hält ca. drei bis vier Tage. Wir empfehlen jedoch ein tägliches Laden der Uhr (ca. 30 Minuten). Tipp: Uhr über Nacht an die Ladestation stecken oder während des Frühstücks kurz laden.

Was, wenn der Akku meines JAMES Produkts nicht richtig auflädt?

Die JAMES Produkte (in diesem Fall die JAMES Notrufuhren / Notrufarmband) verfügen über sensible Ladekontakte. Um die volle Funktionalität des Akkuladevorgangs zu erhalten, sollten die Ladekontakte in regelmäßigen Abständen gereinigt werden.

Wie reinige ich mein JAMES Produkt?

Die JAMES Produkte sollten regelmäßig mit einem Brillen- oder Mikrofasertuch von alltäglichen Gebrauchsspuren, wie Staub oder Fingerabdrücken befreit werden. Liegt eine gröbere Verschmutzung vor, kann ebenfalls ein feuchtes Tuch zu Reinigung verwendet werden. Zudem empfehlen sich spezielle Bildschirmputztücher, welche im Elektronikhandel erwerbbar sind.

Wird die Nutzung der JAMES APP vorausgesetzt?

Nein. Die APP bietet jedoch mehr Nutzungskomfort, gibt Übersicht auf den Status der Uhr und ermöglicht das Vornehmen von Einstellungen.

Wie werden Software-Updates an der JAMES Sicherheitsuhr vorgenommen?

Software-Updates werden vom Server automatisch vorgenommen. Ist die JAMES Sicherheitsruhr genügend aufgeladen, werden Updates automatisch installiert.

Wird die Nutzung der JAMES APP vorausgesetzt?

Nein. Die APP bietet jedoch mehr Nutzungskomfort, gibt Übersicht auf den Status der Uhr und ermöglicht das Vornehmen von Einstellungen.

Wie werden Software-Updates an der JAMES Sicherheitsuhr vorgenommen?

Software-Updates werden vom Server automatisch vorgenommen. Ist die JAMES Sicherheitsruhr genügend aufgeladen, werden Updates automatisch installiert.

Wie werden Ihre Benutzerdaten gesichert?

Bei JAMES wird DATENSCHUTZ großgeschrieben und hat damit höchste Priorität. Alle Daten werden mithilfe sicheren Verschlüsselungstechniken übertragen. Nutzer müssen sich demnach keine Sorgen– die JAMES Notrufuhren können unbeschwert genutzt werden.

Hinter JAMES steht der österreichische IT-Experte ilogs healthcare, der Marktführer moderner e-health-Software. Als österreichisches Unternehmen hält sich ilogs healthcare streng an die geltende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sollte sich der Nutzer nach der Abo-Kündigung gegen die Weiterverwendung der JAMES Notrufuhr entscheiden, werden alle persönlichen Daten verlässlich gelöscht. Zudem werden die Datenschutzvorkehrungen von fundierten Datenschutzexperten regelmäßig überwacht und angepasst.

JAMES ABO

Kann ich die JAMES Produkte auch ohne ABO nutzen?

Nein. Um die volle JAMES-Leistung in den Bereichen Sicherheit, Gesundheit und Gemeinschaft zu erhalten, ist die Aktivierung eines Abos unbedingt notwendig. Dementsprechend empfehlen wir den zeitgleichen Erwerb von Produkt und Abo.

Wie lange dauert die Aktivierung meines Abos?

Nachdem Sie die Uhr bei sich haben, können Sie sie mit dem Kauf des Abos auch sofort aktivieren. Die automatische Freischaltung der SIM-Karte kann bis zu 15 Minuten dauern.

Benötigt die JAMES Sicherheitsuhr eine WLAN-Verbindung?

Nein, die JAMES Notrufuhren benötigen keine WLAN-Verbindung. Primär funktioniert die Uhr über die integrierte SIM-Karte. Sollte der Nutzer zu Hause keinen Mobilfunkempfang haben dann kann die S6 über einen WLAN-Zugang verbunden werden.

Ab wann, kann ich mein Abo kündigen?

Je nach Zahlungsmodell können Sie Ihr ABO unkompliziert kündigen.

• Bei monatlicher Zahlweise ist die Kündigung monatlich möglich.
• Bei Jährlicher Zahlweise ist die Kündigung auch jederzeit möglich und  das ABO erlischt nach Ablauf der bereits vorher bezahlten Periode.

Kann ich mehrere Abos am selben Gerät nutzen?

Ja. Sie können beliebig viele JAMES Zusatzpakete als Erweiterung Ihres Basis-Abos freischalten.

Was sind Zusatzpakete?

Bei den Zusatzpaketen handelt es sich um attraktive Serviceleistungen, welche die Funktionen Ihrer Notrufuhr erweitern. Sie können unsere Zusatzpakete entweder gleich beim Kauf von Uhr und Abo miterwerben oder zu einem späteren Zeitpunkt aufbuchen – das Lösen und Aktivieren eines Zusatzpakets ist jederzeit möglich. Die Services sind wie auch das Standard-Abo nicht bindend und können zum Anfang eines jeden Monats gekündigt werden.

Was für Zusatzpakete gibt es?

Aktuell bieten wir folgende Zusatzpakete an:

• 24/7-Notrufzentrale (für alle Geräte)
• Sturz & Demenz (nur auf der S6 möglich)
• 60-Minuten-Telefonie (für alle Geräte)
• Premium Service (für alle Geräte)

KAUFPROZESS

Sie können die JAMES Notrufprodukte entweder direkt in unserem Onlineshop oder im bei einem unserer Vertriebspartner im Handel erwerben. Die Kauf- und Aktivierungsprozesse im Handel verhalten sich wie folgt:

Sie haben ein JAMES Produkt bei einem unserer Partner im Geschäft OHNE Abo-Gutschein gekauft:

Falls Sie Ihr JAMES Produkt bereits bei einem unserer Partner im Geschäft erworben haben, geben Sie den in der Verpackung angegebenen Link „myjames.shop/produkt/james-abo“ in Ihrer Internetsuchleiste ein. Nun wählen Sie „ABO aktivieren“ aus und geben die IMEI-Nummer* Ihres JAMES Produkts ein. Anschließend legen Sie Ihr Abo in den Warenkorb. Optional kann auch eines der JAMES Zusatzpakete gelöst werden. Sobald Sie mit Ihrer Auswahl fertig sind, klicken Sie auf den Warenkorb und folgen den weiteren Anweisungen des Shops. Nachdem Sie Ihr ABO erfolgreich bestellt haben, folgen Sie dem Link zur Registrierung im JAMES Portal. Dort können werden die Daten des Uhrenträgers und Haupthelfers eingetragen.

Sie haben ein JAMES Produkt bei einem unserer Partner im Geschäft MIT Abo-Gutschein gekauft:

Sobald Sie sich für ein JAMES Produkt entschieden haben, erwerben Sie zusätzlich einen Gutschein für das zugehörige JAMES ABO. Der Gutschein ist für entweder für sechs oder zwölf Monate erhältlich. Nach dem Erwerb von Produkt und ABO besuchen Sie bitte den JAMES Onlineshop unter „myjames.shop/produkt/james-abo“ und geben die IMEI-Nummer* Ihres Produkts ein. Danach klicken Sie auf „ABO aktivieren“. Sie gelangen nun zum Warenkorb. Dort geben Sie bitte den freigerubbelten Code Ihres Gutscheins in das Fenster ein und klicken auf „Gutschein anwenden“. Der Abo-Gutschein ist nun aktiv und sichtbar. Folgen Sie den weiteren Anweisungen des Shops. Nachdem Sie Ihr ABO erfolgreich bestellt haben, folgen Sie dem Link zur Registrierung im JAMES Portal. Dort können werden die Daten des Uhrenträgers und Haupthelfers eingetragen.

*Was ist eine IMEI-Nummer und wo finde ich sie?

Nein, die JAMES Notrufuhren benötigen keine WLAN-Verbindung. Primär funktioniert die Uhr über die intBei der IMEI-Nummer handelt es sich um die eindeutige Identifizierungsnummer ihres JAMES Produkts. Die Nummer besteht aus einem 15-stelligen Zahlencode, welcher zur Erkennung und Aktivierung eines JAMES Geräts benötigt wird. Bei der Notrufuhr B6 wird die IMEI-Nummer während des Ladevorgangs der Uhr am Bildschirm angezeigt. Die IMEI der S6 ist wiederum auf der Unterseite der Verpackung zu finden. egrierte SIM-Karte. Sollte der Nutzer zu Hause keinen Mobilfunkempfang haben dann kann die S6 über einen WLAN-Zugang verbunden werden.

Wie funktionieren Reparaturen / Retouren?

Sollte der Bedarf an einer Reparatur oder Retoure bestehen, muss der JAMES-Kundensupport entweder telefonisch oder per E-Mail in Anspruch genommen werden. Das Expertenteam entscheidet dann entsprechend des vorliegenden Problems, die weitere Vorgehensweise. Im Falle technischer Mängel werden diese, sofern möglich, in der Firma zeitnah behoben und das Produkt anschließend an die Besitzer zurückgesendet.

T +43 (0) 463 504 197 4
M support@ilogs.care

Was, wenn ein Teil (bspw. Ladekabel) meines JAMES Produkts nicht funktioniert oder verloren ging?

Sollte eine Komponente Ihres JAMES Produkts defekt sein oder fehlen, wenden Sie sich bitte an unseren JAMES Support.

Wie lange dauert die Lieferung meines JAMES Produkts?

Die Lieferzeit Ihres Produkts hängt stets von der Länge des jeweiligen Postwegs ab. Innerhalb Österreichs (zwei Werktage) und Deutschlands (drei bis vier Werktage) erfolgt die Lieferung jedoch relativ schnell.

Wie kann ich mein JAMES Produkt retournieren?

Gemäß des geltenden Widerrufrechts können Sie Ihr JAMES Produkt, sofern original verpackt und unbeschädigt, binnen vierzehn Tagen an uns retournieren. Bitte lesen Sie sich hierzu unsere Widerrufsbelehrung durch und nehmen mit uns Kontakt auf.

ALARMIERUNG

JAMES Notrufarmband

Um einen Alarm auf dem JAMES Notrufband auszulösen, muss der Träger für ca. drei Sekunden auf den roten SOS-Knopf des Bands drücken. Das Notrufarmband verständigt die Alarmierungskette des Uhrenträgers und ruft dessen persönliche Kontakte in der zuvor festgelegten Reihenfolge (APP / Webportal) an. Helfer können den Alarm auf ihrem Mobiltelefon mit der Wahltaste 2 annehmen. Wird der Alarm angenommen, stellt die Uhr einen Telefonanruf zwischen dem Uhrenträger und dem jeweiligen Kontakt her. Zusätzlich erhält aktive Helfer die exakte GPS-Position der Uhr per SMS und APP-Benachrichtigung.

JAMES Notrufuhr B6

Auf der JAMES Notrufuhr B6 kann der Alarm auf durch längeres Drücken (mind. drei Sekunden bis die Alarmierungslinien erscheinen) des Knopfes ausgelöst werden. Die Uhr verständigt die Alarmierungskette des Uhrenträgers und ruft dessen persönliche Kontakte in der zuvor festgelegten Reihenfolge an. Helfer können den Alarm auf ihrem Mobiltelefon mit der Wahltaste 2 annehmen. Wird der Alarm angenommen, stellt die Uhr einen Telefonanruf zwischen dem Uhrenträger und dem jeweiligen Kontakt her. Zusätzlich erhält aktive Helfer eine SMS mit exakter Ortung der Uhr.

JAMES Notrufuhr S6

Neben der aktiven Alarmierung (Drücken des roten Notrufknopfes) verfügt die JAMES Notrufuhr S6 über auch über einen passiven Alarmmodus. Dieser wird mit der Buchung des Zusatzpakts STURZ & DEMENZ freigeschalten. Diese besondere SOS-Variante wird im Falle zweier Szenarien aktiv:
 Inaktivitätserkennung bei Stürzen und Unfällen
Die S6 erkennt ungewöhnliche Ruhephasen des Uhrenträgers und löst nach längerer Inaktivität einen automatischen Alarm an die Alarmierungskette aus. Während des Alarmvorgangs werden eingehende Anrufe von der Uhr automatisch angenommen. Zudem wird der aktive Helfer direkt mit dem Uhrenträger verbunden und erhält die genaue Position der Uhr. Damit wird ein langes Warten auf Hilfe verhindert. Die Zeitintervalle des Inaktivitätssensors lassen sich in der APP / im Webportal individuell auf den Rhythmus des Uhrenträgers anpassen – JAMES möchte ja niemanden während des Mittagsschlafs stören. Wenn die Uhr ausgeschalten ist oder lädt, ist der Fallsensor inaktiv.
Übertreten einer definierten Bewegungszone
Die S6 lässt sich auf die Bedürfnisse des Uhrenträgers individuell anpassen und schützt bspw. Demenzerkrankte mithilfe eines Weglaufwarnung. In der APP oder im Webportal wird eine individuelle Bewegungszone (bspw. von 300 Metern um den gewünschten Ort) vordefiniert. Übertritt der Uhrenträger dieses unsichtbare Schutzfeld, löst die Uhr nach einigen Minuten den Alarm aus. Damit erhalten die Helfer auch die genaue Position der Uhr. Alle weiteren Funktionen der JAMES S6 können je nach Belieben des Uhrenträgers entweder aktiviert oder deaktiviert werden.

Wie viele Kontakte können zur Alarmierungskette hinzugefügt werden?

Beliebig viele.

Vertiefende Informationen zu den Alarmvorgängen finden Sie in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Produktes.
Zusätzlich können Sie sich von unserem Support-Team per Telefon oder E-Mail beraten lassen.

FAQ Support
War Ihre Frage nicht dabei? Treten Sie mit uns telefonisch oder per E-Mail in Kontakt. Wir beraten Sie gerne.

ilogs healthcare GmbH
Krone Platz 1
9020 Klagenfurt am Wörthersee
T +43 (0) 463 504 197
M support@ilogs.care
ANFRAGE SENDEN
© 2020 ilogs healthcare GmbH